KontaktSuche
 
 

Herzlich Willkommen...

 


... In unserem Klostercafé im ehemaligen Forsthaus. Hier finden Spaziergänger, Besucher der Klosterstätte, Familien und Gruppen einen wunderschön gelegenen Platz im Ihlower Forst für eine Auszeit.
Nutzen Sie die Gelegenheit für eine Mußestunde bei einer Tasse Ostfriesentee und einem Stück der mittlerweile legendären, selbstgebackenen Kuchen oder Torten in gemütlicherer Atmosphäre.

Auch haben Sie vor oder nach dem Besuch des Cafés auch die Gelegenheit, die Klosterstätte zu besichtigen und von der Aussichtsplattform der Holz-Stahl-Rekonstruktion einen unvergesslichen Blick über Ostfriesland zu werfen .

 

Das Kloster-Café ist von Dienstag bis Sonnabend von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 11.30 bis 18 Uhr geöffnet. Montags ist Ruhetag.

Bitte beachten: Das Klostercafé hat am 24. und 25. Dezember geschlossen, am zweiten Weihnachtstag ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Vom 27.-30.12.2016 kann das Café von 14 bis 17 Uhr besucht werden. Silvester bleibt es geschlossen. Im Neuen Jahr ist am 1. Januar 2017 von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Im Anschluss beginnt der eingeschränkte Betrieb, dann ist das Klostercafé nur am Wochenende (samstags von 14 bis 17 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr) geöffnet. Die "Winterpause" des Cafés dauert bis zum 14. Februar 2017 an.

Wenn Sie das Klostercafé mit einer Gruppe besuchen möchten, oder im separaten Caféraum - der Lindenstube - mit Ihrer Familie oder Ihrem Betrieb feiern möchten, arrangieren wir gerne die Gastronomie für Sie. Selbstverständlich auch an einem Termin außerhalb der üblichen Öffnungszeiten!
Reservierungen und/oder Gruppenarrangements können Sie bei Irmgard Reuter unter Telefon: 0 49 29 - 91 59 49 buchen.